Wussten Sie schon?

Herbstdepression - Was tut der Seele jetzt gut?

November 6, 2018

"Müde, traurig und lustlos in der dunklen Jahreszeit? Licht-Therapie, Bewegung und gezielte Ernährung helfen bei ersten Anzeichen von Herbstdepression.

 

Vorbei sind die letzten warmen Tage – und vorbei ist es bei so manchem jetzt auch mit der guten Laune. Angesichts grauer Oktober-und Novembertage und wallender Herbstnebel ist es zwar sicher normal, schon mal etwas trüber gestimmt zu sein. Doch wenn dieser "Herbst-Blues" anhält, sich durch nichts vertreiben lässt und womöglich von Konzentrations- oder Schlafproblemen begleitet wird, ist es Zeit, etwas zu unternehmen. "Herbstdepression" ist als SAD (Seasonal Affective Disorder) heute eine anerkannte Diagnose. An der Wiener Uniklinik wurde gerade sogar eine eigene Ambulanz dafür eröffnet. Hauptgrund für die Dauertristesse ist das fehlende Sonnenlicht. Der Körper schaltet auf Winterschlaf um und drosselt die Produktion des Glückshormons Serotonin. Gleichzeitig schüttet er vermehrt das Schlafhormon Melatonin aus, das uns die Laune vermiest."

 

Ein Artikel von www.liebenswert-magazin.de

 

Lesen Sie hier mehr: 

https://www.liebenswert-magazin.de/herbstdepression-was-der-seele-jetzt-guttut-2885.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Featured Posts

http://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article150817908/Warum-man-im-Job-manchmal-loslassen-sollte.html

Warum man im Job manchmal loslassen sollte

June 10, 2015

1/2
Please reload

Archive
Please reload

089 - 55 89 26 97

praxis@benita-feller.de

Münchner Freiheit 20

80802 München

  • Grey Facebook Icon