top of page

Wussten Sie schon?

Gefühle und Job - Ist das vereinbar?


Wer im Job zu viel Gefühl zeigt, wird schnell als labil oder zu instabil abgestempelt. Aber wer sagt, dass Gefühle zeigen schwach und negativ ist? Zeugt es nicht sogar von Stärke, zu seinen Gefühlen zu stehen und diese auch auszudrücken? Grenzen zu setzen, wenn es zu viel wird. Anstatt so zu tun und sich nicht zu trauen, ganz klar im Team oder vor dem Chef zu sagen, wenn es zu viel wird. Sich zu verbiegen und nicht zu sich zu stehen geht meist nach hinten los und endet oft mit psychischen Störungen. Diese können ganz unterschiedlich sein.


Einen interessanten Artikel dazu lesen Sie hier:





Comments


Featured Posts
Archive
bottom of page